News


KRAUSSE GmbH ist Generalvertrieb für FIRESTONE Balgzylinder


Die KRAUSSE GmbH ist mit Wirkung vom 1.1.2017 der Generalvertrieb für den Bereich FIRESTONE Balgzylinder in : 

Deutschland, Österreich , Schweiz, Tschechische Republik, Slowakei und Ungarn. 

Das Vertriebsnetz wird in 2018 neu strukturiert um eine effektive Betreuung der Kunden zu gewährleisten. Die Lagerkapazitäten am Hauptsitz der KRAUSSE GmbH in Döhlau wurden entsprechend aufgestockt. Engineering, Sonderfertigung und Versand laufen zentral über unseren Hauptsitz

 

 

KRAUSSE Anschlag- und Aufsetzpuffer aus Polyurethan


Überall dort, wo ungefederte Massen aufeinander prallen können, müssen die auftretenden Kräfte durch Puffer zuverlässig begrenzt werden. Ein typischer Anwendungsbereich für KRAUSSE Anschlagpuffer aus zelligem Polyurethan

Abbildung der Anschlag- und Aufsetzpuffer aus Polyurethan

Die neue KSA Serie – einstellbare Industriestoßdämpfer


mit höchstem Niveau und höchster Energieeffizienz.

mehr erfahren

Abbildung eines Industriestoßdämpfers der KSA Serie

Die neuen KCR und KWR - Drahtseildämpfer / Schwingungsdämpfer


Die neuen kompakten Drahtseilfederelemente der KCR - Serie eigenen sich besonders für die optimierte Schwingungsisolation / Schockabsorption bei Anlagen und Systemen im kleinen bis mittleren Gewichtsbereich mit einer Belastungskapazität bis zu 14 kg. Sie eignen sich insbesondere für empfindliche Systeme und elektronische Baugruppen und lassen sich auch bei minimalen Platzverhältnissen sehr gut einsetzen . Die KWR Serie eignet sich für die Lagerung von Massen ab 20 kg bis zu mehreren Tonnen. Alle Produkte der KCR und KWR - Serie sind generell wartungsfrei und können auch unter widrigsten Umgebungsbedingungen eingesetzt werden, z.B. bei mobilen Kamerasystemen, Schwingungsentkoppliung bei Pumpen.

mehr erfahren

Abbildung der KCR und KWR- Serie

Die neue KMA Premium Serie


Mit der neuen KMA Premium Serie im Bereich der einstellbaren Industriestoßdämpfer können wesentlich höhere Energieaufnahmen ( bis zum Faktor 2 ) erreicht werden, sowie eine feinere Einstellbarkeit der Dämpfungshärte in Bezug auf die aufprallende Masse. Weiterhin wurde eine doppelte Dichtung sowie ein interner Abstreifer verbaut um einen besseren Schutz gegen Eindringen von Schmutzpartikeln zu gewährleisten. Auch die KMA Premium Serie gibt es weiterhin mit und ohne Kissen ( without cushion )

Abbildung der KMA Premium Serie

Neuer Onlineshop bei KRAUSSE


Wir freuen uns das wir Ihnen ab sofort die Möglichkeit bieten können diverse Artikel aus unserem Produktprogramm direkt über unseren Onlinshop zu bestellen.

Die Abwicklung erfolgt genauso schnell und zuverlässig wie bisher. Sollten Sie Fragen oder Anregungen haben , steht Ihnen unser Team gerne jederzeit zur Verfügung

Neue Shopseite

KRAUSSE Dämpfungstechnik auf der Messe FMB / Bad Salzuflen


KRAUSSE Dämpfungstechnik stellte auf der Messe FMB 2012 im Bad Salzuflen auf dem Stand der Firma Strohmeier aus und freute sich über Ihren Besuch Gerne haben wir Sie Rund um das Thema der industriellen Dämpfungs- und Schwingungstechnik beraten und freuen uns Sie bei vielen Anforderungen zu unterstützen Wir stellen Ihnen umfangreiche Informationen zum Thema Industriestoßdämpfer, Öl-Vorschubbremsen, Balgzylinder und Drahtseilfederdämpfer zur Verfügung.

Logo der FMB Messe
Foto der KRAUSSE GmbH auf der FMB Messer
Foto der KRAUSSE GmbH auf der FMB Messer

KRAUSSE Dämpfungstechnik auf der Messe MOTEK 2012


Wir möchten uns ganz herzlich bei allen Besuchern unseres Messestandes auf der MOTEK 2012 für Ihr Interesse und Ihr Vertrauen bedanken.

Es war eine spannende und sehr interessante Messe mit vielen Informationen und Neuigkeiten.

Wir freuen uns auch weiterhin für Sie, bei allen Fragen rund um die Thematik der Dämpfungs- und Schwingungstechnik sowie der Gasfedern und Balgzylinder, der kompetente Partner zu sein.

Bedanken möchten wir uns ebenfalls bei unseren Partnern Firestone und SOCITEC für die freundliche Unterstützung Viele Grüße aus Hof.

Ihr Gunther Krauße
Geschäftsleitung

KRAUSSE  GmbH auf der MOTEK 2012
KRAUSSE GmbH auf der MOTEK 2012

Gasfeder Berechnung und Auslegung


Wir bieten eine umfangreiche und sorgfältige Berechnung und Auslegung Ihrer Gasfedern kostenfrei an. Damit ihre Anwendung von Anfang an erfolgreich umgesetzt werden kann.

Wir wollen nichts dem Zufall überlassen und wollen unsere Kunden auch nicht alleine mit einem Onlineberechnungsprogramm arbeiten lassen, weil zu viele relevante Faktoren erst im persönlichen Gespräch zu Tage kommen oder aus unserer fachkompetenten Erfahrung heraus berücksichtigt werden müssen.

Bei KRAUSSE erhalten Sie das Rundum-Sorglos-Paket direkt vom Hersteller!

Abbildung der Berechnung und Auslegung

KRAUSSE - Gasdruckfedern ab Lager


Unsere Lagerfedern können innerhalb 1- 4 Tagen versandfertig verpackt werden.
Die entsprechenden CAD - Daten sind hinterlegt und zum Download verfügbar.

mehr erfahren

Abbildung von Lagerfedern

Hoch - und Niedertemperatur Gasfedern


Niedertemperatur Gasfedern kommen in der Lebensmittelbranche und im Tiefkühlhandel zum Einsatz. Sie sind bis zu - 40°C dynamisch belastbar und eigenen sich so z.B. für Kühltheken, - räume und - truhen.

 Hochtemperatur Gasfedern können bei Umgebungstemperaturen bis zu 200°C eingesetzt werden und eigenen sich somit für z.B. Grillfahrzeuge, Backöfen , Revisionsluken in Produktionsbetrieben mit sehr hohen Temperaturen.

Abbildung von HTGS und NTGS

KRAUSSE HB & MA - Dämpfer & Bremszylinder


Mit den hydraulischen Dämpfern / Bremszylindern von KRAUSSE lassen sich Ein- und Ausfahrgeschwindigkeiten sehr präzise einstellen.

Dabei wird die Geschwindigkeit ein- und ausfahrend kontrolliert. Durch einfaches Drehen an der Kolbenstange kann die Dämpfungsintensität dieser Dämpfer präzise eingestellt werden.

Die MA - Serie zeichnet sich dadurch aus , das die Kolbenstangengeschwindigkeit / Dämpfkraft ohne Ausbau der Gasfeder justiert werden kann.

mehr erfahren

Die neuen HB - Dämpfer / Bremszylinder, auch Leerhubfrei und drucklos verfügbar

Blockierbare Gasdruckfeder mit Hydraulikauslösung


Die Baureihe der blockierbaren Gasdruckfedern wird neben dem bekannten Bowdenzug-Auslösesystem nun auch um die die hydraulische Auslösung erweitert.

Die besonders kraftvolle Hydraulik ermöglicht das Betätigen des Auslösekopfes auch bei hohen Ausschubkräften. Ein weiterer Vorteil ist die Leichtgängigkeit.

Sie haben Fragen oder interessieren sich für den Einsatz - rufen Sie uns an und lassen sich ausführlich von unserem Technik-Team beraten.

mehr erfahren

KRAUSSE -- blockierbare Gasdruckfeder mit Hydraulik-Auslösesystem

Die neue AL - Serie - komplett aus Aluminium gefertigt . Bei vielen Anwendungen spielt das Gewicht eine entscheidende Rolle. Deshalb wird auch bei den Einzelkomponenten darauf geachtet, dass das Gewicht möglichst gering gehalten wird.

Aus diesem Grund wird die KRAUSSE AL - Gasfeder komplett aus Aluminium gefertigt . Trotz Gewichtersparnis bleiben die gewohnten Produkteigenschaften erhalten.

mehr erfahren

Neue DropDown Gasdruckfeder

Mit dem neuen DropDown System lässt sich die Gasfeder in der eingefahrenen Endlage problemlos arretieren.

Mit einem einfach Druck , ähnlich einem Kugelschreiber, löst sich die Arretierung ohne weitere Anstrengung und fährt wieder komplett in die Endlage aus.

Damit ergeben sich eine Vielzahl neuer Einsatzbereiche. Neben der komfortablen Bedienung bietet diese Gasfedervariante vor allem den Vorteil einer Arretierung ohne zusätzliches Auslösesystem. Ein Lösen ist damit ohne aufwendige Auslösemechanismen komfortabel möglich.

mehr erfahren

Verkauf an Gewerbe- / Industrie und Privatpersonen

Alle KRAUSSE Gasfederprodukte können sowohl von Industriekunden ,Gewerbetreibenden , als auch von Privatpersonen direkt von uns bezogen werden. Wir erstellen Ihnen gerne auf Wunsch die entsprechende Auslegung sowie eine Einbauzeichnung um die ordnungsgemäße Funktion der Gasfedern in Ihrer Anwendung zu gewährleisten.

 

 

Die neue Leichtbau - Serie - komplett aus Aluminium
DropDown Gasdruckfeder mit dem besonderen KLICK !