Berechnung Industrie­stoßdämpfer


Formel-­Bezeichnungen


Kürzel Einheit Besch­reibung Kürzel Einheit Besch­reibung
Ek Nm Kinetische Energie d mm Ø Kolben -Pneumatik­zylinder
Ew Nm Arbeits­energie D mm Ø Pneumatikzylinder
Et Nm Gesamtenergie g m/s² Erdbeschleunigung
EtC Nm/Std. absorbierte Gesamtenergie/Std. T Nm Drehmoment
Fb N Stützkraft Dämpfer H m Fallhöhe
F N Antriebskraft W kg Gewicht
We kg effektive Masse P bar Arbeitsdruck
S mm Hublänge Stoßdämpfer w rad/s Winkelgeschwindigkeit
C Hübe/Std. Hübe / Std. I Nm/s² Trägheitsmoment
v m/s Aufprallgeschwindigkeit a m/s² Beschleunigung / Verzögerung

1 Nm = 1J ; 1MPa = 10 bar=10,2kg/cm² ; 1g = 9,81 m/s²; 1kgf=9,81N


Anwendungsfall


Zu sehen ist eine Abbildung eines Stoßdäpfers

Berechnung


Zu sehen ist eine Berechnung eines Industriestoßdämpfers

Zu sehen ist eine Abbildung eines Stoßdäpfers
Zu sehen ist eine Berechnung eines Industriestoßdämpfers

Zu sehen ist eine Abbildung eines Stoßdäpfers
Zu sehen ist eine Berechnung eines Industriestoßdämpfers

Zu sehen ist eine Abbildung eines Stoßdäpfers
Zu sehen ist eine Berechnung eines Industriestoßdämpfers

Zu sehen ist eine Abbildung eines Stoßdäpfers
Zu sehen ist eine Berechnung eines Industriestoßdämpfers

Zu sehen ist eine Abbildung eines Stoßdäpfers
Zu sehen ist eine Berechnung eines Industriestoßdämpfers

Zu sehen ist eine Abbildung eines Stoßdäpfers
Zu sehen ist eine Berechnung eines Industriestoßdämpfers
Zu sehen ist eine Abbildung eines Stoßdäpfers
Zu sehen ist eine Abbildung eines Stoßdäpfers
Zu sehen ist eine Abbildung eines Stoßdäpfers
Zu sehen ist eine Abbildung eines Stoßdäpfers
Zu sehen ist eine Abbildung eines Stoßdäpfers